Datenschutz

§

Info

Datenschutzbeauftrager

Andreas Schöttke
Ministerium für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur
Mittlere Bleiche 61
55116 Mainz

Tel.: 06131-16-4020
E-Mail: datenschutz@mwwk.rlp.de

Datenschutz-Information /
Datenschutz-Erklärung

Im Folgenden informieren wir Sie nach Art. 13 und 14 DSGVO über die Verarbeitung personenbezogener Daten durch den Kultursommer Rheinland-Pfalz der Stiftung Rheinland-Pfalz für Kultur.

 

Datenschutzrechtlicher Verantwortlicher

Stiftung Rheinland-Pfalz für Kultur
Mittlere Bleiche 61
55116 Mainz

Kontakt:
Tel.: 06131 / 288 38-0
Fax: 06131 / 288 388
E-Mail: info@kultursommer.de

 

Datenschutzbeauftrager

Andreas Schöttke
Ministerium für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur
Mittlere Bleiche 61
55116 Mainz
Tel.: 06131-16-4020
E-Mail: datenschutz@mwwk.rlp.de

 

Datenschutz-Informationen

Personenbezogene Daten

 

Welche personenbezogenen Daten werden verarbeitet?

Verarbeitet werden personenbezogene Daten, die wir bei Kontaktaufnahme Ihrerseits oder zur Vorbereitung und Abwicklung von Projektförderungen von Ihnen erhalten, die uns von Ihnen zum Zweck der Veröffentlichung oder Bewerbung künstlerischer Projekte zur Verfügung gestellt werden oder die zu von uns geförderten Projekten bereits öffentlich (im Internet oder über andere Medien) zur Verfügung stehen.

Insoweit werden insbesondere folgende personenbezogene Daten verarbeitet:

  • Persönliche Identifikationsangaben (wie Name und Vorname, Künstlername, Ensemble)
  • Kontaktdaten (Institution, Anschrift, Telefonnummer, Faxnummer, E-Mail-Adresse, WEB- und social media-Adressen)
  • Bankverbindung

Zu welchem Zweck und auf welcher rechtlichen Grundlage werden personenbezogene Daten verarbeitet?

Zweck der Datenverarbeitung ist die Erfüllung unserer Aufgabe zur Unterstützung von Kulturprojekten durch Beratung, mit finanziellen Mittel (Förderung) sowie durch Marketing (Präsentation in Internet, Print und anderen Medien; Versand von Broschüren und Informationsmaterial). Rechtsgrundlage ist insoweit § 3 LDSG i.V.m Art. 6 Absatz 1 lit. e DSGVO.

Wie lange werden die personenbezogenen Daten gespeichert?

Ihre vertraglichen Daten werden nur so lange gespeichert, wie dies unter Beachtung gesetzlicher Aufbewahrungsfristen zur Aufgabenerfüllung erforderlich ist. Veröffentlichte Daten bleiben dauerhaft verfügbar.

Erfolgt eine Datenweitergabe an Dritte?

Soweit dies rechtlich vorgesehen ist, werden Ihre Daten an die zuständigen Aufsichts- und Rechnungsprüfungsbehörden übermittelt.

Zur Erfüllung der Aufgaben werden im Wege der Auftragsverarbeitung Dienstleister eingesetzt, insbesondere für die Bereitstellung, Wartung und Pflege von IT-Systeme sowie für den Versand von Informationsmaterial.

Ihre Rechte

Sie haben gegenüber uns folgende Rechte hinsichtlich der Sie betreffenden personenbezogenen Daten:

  • Recht auf Auskunft
  • Recht auf Berichtigung oder Löschung
  • Recht auf Einschränkung der Verarbeitung
  • Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung
  • Recht auf Datenübertragbarkeit

Sie haben zudem das Recht, sich bei einer Datenschutz-Aufsichtsbehörde über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns zu beschweren.

Recht auf Widerruf der datenschutzrechtlichen Einwilligungserklärung

Sie haben das Recht, Ihre datenschutzrechtliche Einwilligungserklärung – sofern eine solche erteilt wurde – jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt.
Möchten Sie von Ihrem Widerrufsrecht Gebrauch machen, genügt eine E-Mail an info@kultursommer.de .

Widerspruchsrecht nach Art. 21 DSGVO

Sofern Ihre personenbezogenen Daten auf Grundlage von berechtigten Interessen gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO verarbeitet werden, haben Sie das Recht, gemäß Art. 21 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten mit Wirkung für die Zukunft einzulegen, soweit dafür Gründe vorliegen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben oder sich der Widerspruch gegen Direktwerbung richtet. Im letzteren Fall haben Sie ein generelles Widerspruchsrecht, das ohne Angabe einer besonderen Situation von uns umgesetzt wird.
Möchten Sie von Ihrem Widerspruchsrecht Gebrauch machen, genügt eine E-Mail an info@kultursommer.de .

 

Datenschutz-Erklärung

Diese Datenschutzerklärung gilt für die Domains inkl. Subdomains
kultursommer.de, kuso.de
kulturschaufenster-rlp.de
via-mediaeval.de, via-mediaeval.org
kathedralklänge.de, kathedralklaenge.de

Verantwortliche Stelle für die Datenverarbeitung im Rahmen der Webseite:
Stiftung Rheinland-Pfalz für Kultur
Tel.: 06131-28838-50
E-Mail: info@kulturstiftung-rlp.de

 

Verarbeitungsvorgänge, Zwecke und Dauer sowie Rechtsgrundlage der Datenverarbeitung

 

Log-Dateien des Webservers

 

  • Beim Besuch unserer Webseite werden folgende Daten erhoben und in Logfiles gespeichert:
  • Browsertyp und die verwendete Version
  • Betriebssystem des Nutzers
  • die IP-Adresse des Nutzers (anonymisiert)
  • Datum und Uhrzeit des Zugriffs
  • Zeitzonendifferenz zur Greenwich Mean Time (GMT)
  • jeweils übertragene Datenmenge

Zweck der Verarbeitung ist die Fehleranalyse, die Nachverfolgung von Angriffen, die Sicherstellung der Sicherheit der IT-Systeme sowie administrative Zwecke. Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ist unser berechtigtes Interesse am fehlerfreien und sicheren Betrieb der Webseite (Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO). Die gespeicherten Daten werden spätestens nach 8 Wochen gelöscht. (Quelle: https://www.ionos.de/hilfe/hosting/log-dateien/hinweise-zu-log-dateien/ )

Kontaktaufnahme

Bei Ihrer Kontaktaufnahme per E-Mail oder per Telefon werden die von Ihnen mitgeteilten Daten von uns gespeichert.

Die Verarbeitung der personenbezogenen Daten, dient der schnellen Kontaktaufnahme und damit einer zügigen Bearbeitung Ihrer Anfrage. Unser berechtigtes Interesse besteht somit in der Wahrnehmung der für unseren Geschäftsbetrieb erforderlichen Kommunikation (Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO).

Die Daten werden gelöscht, wenn die Bearbeitung der jeweiligen Anfrage beendet ist. Beendet ist die Bearbeitung dann, wenn sich aus den Umständen entnehmen lässt, dass der betroffene Sachverhalt abschließend geklärt ist, sofern keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen.

Verarbeitung personenbezogener Daten bei Bereitstellung von Informationen zur Veröffentlichung und bei Online-Antragsstellung

Für die Bereitstellung von Informationen zur Veröffentlichung durch Künster*innen und Veranstalter*innen sowie zur Online-Antragsstellung ist eine vorherige Registrierung und Anmeldung erforderlich.

Für die Registrierung benötigen wir Ihren Namen, Ihre Anrede und Ihre E-Mail-Adresse, damit Sie Ihren individuellen Zugang erhalten.

Zweck der Datenverarbeitung ist die Erfüllung der satzungsgemäß zugewiesenen öffentlichen Aufgaben. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der Daten ist insoweit § 3 LDSG i.V.m Art. 6 Absatz 1 lit. e DSGVO.

Die Daten werden gelöscht, sobald sie unter Beachtung gesetzlicher Aufbewahrungsfristen zur Auftragserfüllung nicht mehr erforderlich sind.

Sicherheit der Datenübertragung

Wir treffen nach Maßgabe des Art. 32 DSGVO unter Berücksichtigung des Stands der Technik, der Implementierungskosten und der Art, des Umfangs, der Umstände und der Zwecke der Verarbeitung sowie der unterschiedlichen Eintrittswahrscheinlichkeit und Schwere des Risikos für die Rechte und Freiheiten natürlicher Personen, geeignete technische und organisatorische Maßnahmen, um ein dem Risiko angemessenes Schutzniveau zu gewährleisten. Diese Webseite nutzt aus Gründen der Sicherheit und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte eine SSL-Verschlüsselung.

 

Cookies & Externe Links

 

Cookies

Unsere Webseite verwendet Cookies. Bei Cookies handelt es sich um Textdateien, die im Internetbrowser bzw. vom Internetbrowser auf dem Computersystem des Nutzers gespeichert werden. Ruft ein Nutzer eine Website auf, so kann ein Cookie auf dem Betriebssystem des Nutzers gespeichert werden. Dieser Cookie enthält eine charakteristische Zeichenfolge, die eine eindeutige Identifizierung des Browsers beim erneuten Aufrufen der Website ermöglicht.

Essenzielle Cookies sind für den Betrieb der Website notwendig. Dies sind im Einzelnen:

  • borlabs-cookie (speichert Ihre Auswahl der Cookie-Einstellungen für max. 1 Jahr)

Nicht-essenzielle Cookie steuern einzelne Funktionen, die das Nutzererlebnis im Web deutlich verbessern können.
Durch unsere Verwendung von „Borlabs Cookie“ steuern Sie selbst aktiv die Verwendung von nicht-essenziellen Cookies auf dieser Website. Aktuell oder zukünftig können folgende nicht-essenzielle Cookies auf dieser Website genutzt werden:

  • Anzeige von Medien externer Server (Youtube, Vimeo, Issuu, Yumpu, Soundcloud, Mixcloud)
  • Benutzerverwaltung durch WordPress (zu Nutzung von Formularen auf dieser Website)

Initial ist die Verwendung von nicht-essenziellen Cookies ausgeschaltet. Sie aktivieren diese Cookies durch Ihre Freigabe über „Borlabs Cookies“ oder durch Ihre aktive Zustimmung bei der Nutzung der o.g. Funktionen auf dieser Website. Die aktuelle Einstellung Ihrer individuellen Cookies für diese Website sowie weitere Informationen zu den externen Diensten, die aktuell auf dieser Webseite genutzt werden, können Sie jederzeit über den Link „Cookie Einstellungen ändern“ im Footer dieser Website ansehen oder ändern.

Bitte beachten Sie: Diese Datenschutzerklärung bezieht sich nicht auf externe Dienste.
Durch Ihre Freigabe der nicht-essenziellen Cookies erhalten die externen Dienste u.U. bereits beim Öffnen einer Seite auf dieser Website, auf der entsprechende Dienste eingebettet sind, Zugriff auf Ihre Daten. Wir haben keinen Einfluss auf die Einhaltung des Datenschutzes durch die Anbieter der externen Dienste. Informieren Sie sich deshalb bitte auf den Internetseiten der jeweiligen Anbieter über die dort bereitgestellten Datenschutzerklärungen. Die Informationen finden Sie im Abschnitt Externe Dienste (s. unten) und über den Link „Cookie Einstellungen ändern“ im Footer dieser Website.

Externe Links &
Links auf externe Social Media-Auftritte

Die Webseite enthält sog. „externe Links“ (Verlinkungen) zu anderen Webseiten. Dazu gehören auch Links zu Social Media-Seiten, auf die Sie durch einen Klick auf das entsprechende Bildsymbol weitergeleitet werden.

Bitte beachten Sie: Diese Datenschutzerklärung bezieht sich nicht auf externe Links.
Wir haben keinen Einfluss auf die Einhaltung des Datenschutzes durch die Anbieter der verlinkten Seiten. Informieren Sie sich deshalb bitte auf den Internetseiten der anderen Anbieter über die dort bereitgestellten Datenschutzerklärungen.

Externe Dienste

Am Datum der Veröffentlichung stehen folgende externe Dienste auf dieser Website zur Nutzung bereit:

Name
Zweck Anzeige von Vimeo-Inhalten (Video)
Persönliche Daten Bei der Nutzung von Vimeo wird die IP-Adresse erfasst. Für Benutzer mit eigenem Vimeo-Account werden u.U. weitere Daten erhoben.
Datenschutzerklärung HTTPS://VIMEO.COM/PRIVACY
Host(s) player.vimeo.com
Cookie Name vuid
Cookie Laufzeit 2 Jahre

 

Name
Zweck Anzeige von YouTube-Inhalten (Video)
Persönliche Daten YouTube ist ein Dienst von Google. Bei der Nutzung von Google-Diensten wird die IP-Adresse erfasst. Bei der Verwendung des Dienstes über ein mobiles Gerät kann Google auch Zugriff auf die Telefonnummer erhalten. Für Benutzer mit eigenem YouTube- oder Google-Account werden u.U. weitere Daten erhoben.
Datenschutzerklärung HTTPS://POLICIES.GOOGLE.COM/PRIVACY
Host(s) google.com
Cookie Name NID
Cookie Laufzeit 6 Monate

 

weitere Hinweise

 

Automatisierte Entscheidungsfindung und Profiling

Eine automatisierte Entscheidungsfindung einschließlich Profiling gemäß Artikel 22 Absätze 1 und 4 DSGVO findet nicht statt.

Änderungsvorbehalt

Wir behalten uns vor, diese Datenschutzinformationen und Datenschutzerklärung erforderlichenfalls unter Beachtung der geltenden Datenschutzvorschriften anzupassen bzw. zu aktualisieren. Auf diese Weise können wir sie den aktuellen rechtlichen Anforderungen anpassen und Änderungen unserer Leistungen berücksichtigen, z. B. bei der Einführung neuer Services. Für Ihren Besuch gilt die jeweils aktuellste Fassung.

Stand: 10.2.2021